Installateur Verzeichnis


INSTALLATEUR Wien INSTALLATEURE
installateure nö niederösterreich installateur
installateure österreich installateur

Installateurverzeichnis Blog


Förderung für Ihr Gasbrennwertgerät - 400 Euro!

Nur noch bis zum 31. Jänner 2016 Förderung kassieren! Jetzt Informieren - Tauschen Sie ihr altes Heizgerät oder Ihre alte Kombitherme gegen ein neues umfreundliches Gasbrennwertgerät aus und holen Sie sich 400 Euro!

 

Funktionsweise von Gasbrennwertgeräten:

 

Gas-Brennwert-Kombi-Thermen (für Warmwasser und Heizung), Erdgas-Brennwertkessel und Erdgasbrennwertwandgeräte verwenden den Wasserdampf der bei der Verbrennung des Erdgases entsteht, der bei den alten Thermen über die Abgase im Rauchfang landet. Dieser Wasserdampf der in größern Mengen entsteht wird von den neuen Brennwertgeräten in Energie umgewandelt. Das schont die Umwelt und Ihren Geldbeutel. Einsparung ca. 10% Energie.

 

Wichtig:

• Jeder kann von der Förderung profitieren, nicht nur Verbund-Kunden.

• Jeder der seit dem 1. Jänner 2014 sein altes Heizgerät, Kombitherme oder Gaskessel ausgetauscht hat, hat Anspruch.

• Das Gasbrennwertgerät oder die Gasbrennwertkombitherme muss bis zum 31. Jänner 2016 in Betrieb genommen werden.

• Förderung wird nur bei Austausch einer alten Kombitherme oder Austausch vergeben.

• Förderung gilt nicht bei Neubauten.

 

Weiterführende Links bezüglich Verbund-Förderung:

 

Verbund Förderantrag (pdf)

 

Verbund Förderbedingungen (pdf)

 

Den ausgefüllten Antrag senden Sie mit der Rechnung (mit Montage-Nachweis) und Angabe der Type an:

 

Verbund AG

Postfach 8400

1011 Wien

 

oder per Email an: eco@verbund.at

 

 

Einen Installateur der den Austausch Ihrer alten Therme, Kombi-Therme oder Heiz-Kessel durchführt finden Sie in unserem INSTALLATEUR-Verzeichnis.

 

Für alle weiteren Fragen:

 

Verbund FAQ - häufig gestellte Fragen (pdf)

 

 

 

 

 

 

 

0 Kommentare

Jegliche Art von Inhalt dieser Internetseiten (www.installateur-verzeichnis.at) dürfen ohne Zustimmung nicht kopiert oder sonstwie verbreitet werden. Jede Zuwiderhandlung wird straf- und/oder zivilrechtlich verfolgt.

 

Der Seiteninhaber bzw. Betreiber übernimmt keinerlei Haftung für die Korrektheit der Daten sowie für die Inhalte der angegebenen Links.